Skip to main content

Arcido Akra Handgepäck-Rucksack

(5 / 5 bei 8 Stimmen)

170,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 16. Juni 2019 06:25
Hersteller
TypHandgepäck
Leergewicht0,9kg
Maße55x35x20cm

Arcido Akra im Praxis-Test


>> Bei Arcido ansehen <<

 

Der Arcido Akra bietet weit mehr als ein herkömmlicher Rucksack. Als herkömmlich kann man den Akra nämlich deshalb nicht bezeichnen, weil es sich bei diesem Modell eindeutig nicht mehr um einen Alltagsrucksack handelt. Vielmehr ist dieses Modell eine Kombination aus Reisetasche und Rucksack und bietet unglaublich viel Stauraum für diverse Gegenstände. Vorneweg: Bei diesem Modell handelt es sich definitiv um einen sehr hochwertigen Premium-Reiserucksack, der von vorne bis hinten durchdacht wurde. Wie genau der Akra bei uns abgeschnitten hat, erfährst du im Folgenden.


Arcido-1

Arcido-5

Fangen wir an der Außenseite an: Vorne bietet der Akra an der Oberseite ein kleines Fach zum verstauen diverser Gegenstände, die man schnell griffbereit haben möchte. Etwas weiter darunter gibt es zudem ein etwas größeres Fach zum Verstauen von kleinen Gegenständen oder Dokumenten. An den Seiten befindet sich jeweils ein Stauraum für eine Trinkflasche oder einen Schirm beispielsweise. Die dehnbaren Tragetaschen passen sich der Flaschengröße automatisch an. An der Rückseite verfügt der Akra über eine bequeme Polsterung und eine weitere kleine Tasche zum Verstauen von Reisepass oder kleinen Gegenständen. Die Trageriemen verfügen über einen praktischen Magnetverschluss und einer kleine Geheimtasche (beispielsweise für eine Kreditkarte). Zudem ist der komplette Rucksack mit einer wasserdichten Beschichtung versehen.


Arcido-2

Arcido-3

Kommen wir zum Inneren, da hat der Akra nämlich eine ganze Menge zu bieten. Allem voran ist hier natürlich der äußerst großzügige Stauraum für Klamotten und Schuhe zu erwähnen. Mit etwas geschicktem Einpacken finden hier Klamotten für eine ganze Woche und ein Paar Schuhe Platz, wenn man möchte. Verstellbare Befestigungslaschen sorgen außerdem dafür, dass das Gepäck im großen Hauptfach nicht verrutscht. Zudem gibt es ein Netz mit Reißverschluss im Hauptfach, in dem man weitere Dinge verstauen kann. Wirft man einen Blick ins zweite Fach des Akra, kommt der „Büro-Teil“ des Rucksacks zum Vorschein. Hier finden Stifte, Dokumente, Laptop, Tablet usw. Platz. Die Stauräume wurden klug durchdacht und es ist einfach alles da, was man braucht, ohne dass es zu überladen wirkt – toll.


Arcido-3

Sieht man sich das „Büro-Abteil“ etwas genauer an, kommt die Liebe zum Detail und das ausgeklügelte Design der einzelnen Fächer zum Vorschein. Eine verstellbare Laptophalterung bietet Platz für jede Art und Größe von Laptop. Dieser kann übrigens über eine praktische Zuglasche ganz einfach aus dem Rucksack gezogen werden. Weiters gibt es eigene Stifthalterung und ein Netz mit Reißverschluss, wo man Dokumente, Stifte oder andere Büroutensilien praktisch verstauen kann. Mängel konnten wir hier keine finden, es ist wirklich alles da, was man braucht.


Arcido Akra – Fazit

Was soll man zum Akra noch groß sagen? Es gibt hier einfach nichts zu meckern und man bekommt den perfekten Handgepäck-Begleiter für Kurzreisen. Unserer Meinung nach kann man bei diesem Modell beim Kauf nichts falschmachen und kann sich auf einen stabilen, qualitativen und zuverlässigen Rucksack freuen, mit dem man garantiert lange zufrieden sein wird. Wir können den Arcido Akra sehr empfehlen, der hohe Preis ist auf jeden Fall mehr als gerechtfertigt.

>> Bei Arcido ansehen <<

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Produkt? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


170,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 16. Juni 2019 06:25